Gemeinschaftsraum Gie

Fotoausstellung „Seh, hör und versteh mich! Muslime und Muslima hier bei uns“ - Beiträge von Betroffenen und verschiedenen Fotograf*innen: Viele der ca. 4.4 – 4,7 Mio. Muslime und Muslime, die in Deutschland leben, erfahren im Alltag Diskriminierungen, Ausgrenzungen bis hin zu tätlichen Angriffen – nicht nur aufgrund ihrer Herkunft, sondern auch aufgrund ihrer Religion. Viel zu oft wird die Weltreligion Islam nur mit Extremismus und Terrorismus in Verbindung gebracht, Islamfeindlichkeit wird in der Öffentlichkeit nur selten wahrgenommen. In der PhotoVoice-Ausstellung wollen wir Menschen eine Stimme geben und andere für deren Situation und Erlebnisse sensibilisieren. Ziel der Ausstellung ist es, mehr Verständnis, Offenheit und Toleranz zu erreichen und einer generellen Islamfeindlichkeit die rote Karte zu zeigen. Denn ein gutes Miteinander fordert Interesse und die Suche nach Gemeinsamkeiten! Um 18, 19 und 20 Uhr wird es Spezialevents von 15-20 Minuten geben. Die genauen Akts werden zeitnah bekannt gegeben.

AdresseLederergasse 1Werk/Aktion/BilderFotoausstellung „Seh, hör und versteh mich! Muslime und Muslima hier bei uns“Künstler/MitwirkendeBeiträge von Betroffenen und verschiedenen Fotograf*innenWeitere Informationen"www.gemeinsam-in-europa.de Eigener Podcast als Einführung zum Thema: https://wakeup.podigee.io/32-islamfeindlichkeit "Öffnungszeit17.00 Uhr – 23.00 Uhr